faq hero bg

FAQs

Häufig gestellte Fragen

faq icon

Brauche ich für den Beruf eine spezielle Ausbildung?

Du hast bereits eine Ausbildung aber noch keine Berufserfahrung? Oder Du hast jahrelang in einem Beruf gearbeitet, aber von telefonischer Kundenbetreuung keine Ahnung? Keine Angst - Du erhältst eine professionelle 5-tägige Einarbeitung, die Dich optimal auf die Arbeit als KundenbetreuerIn vorbereitet und schult.

Wie funktioniert der Bewerbungsprozess bei der Can Do?

  1. Bewirb Dich einfach hier online auf unserer Webseite.
  2. Nachdem Du Deine Bewerbung abgeschickt hast, erhältst Du eine automatische Bestätigung per E-Mail.
  3. Unser HR-Team setzt sich in wenigen Tagen telefonisch mit Dir in Verbindung und informiert Dich über den weiteren Bewerbungsprozess.
  4. Die anschließenden Job-Interviews führen wir mit Dir am Telefon oder per Zoom. Falls Du bereits auf Teneriffa oder Gran Canaria bist, bieten wir Dir ein persönliches Bewerbungsgespräch an.

Im Laufe des Bewerbungsprozess werden, falls vorhanden, die Arbeitszeugnisse Deiner letzten zwei Arbeitgeber angefragt.

Welche Art von Arbeitsvertrag bekomme ich bei der Can Do?

Alle MitarbeiterInnen erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag nach spanischem Recht. Deine Arbeitszeit hängt davon ab, ob du MitarbeiterIn in Vollzeit oder Teilzeit bist oder am Work & Study Programm teilnimmst.

Wie bin ich auf den Kanarischen Inseln versichert?

Mit Beginn der Tätigkeit bei der Can Do bist Du in Spanien bzw. auf Teneriffa/Gran Canaria gesetzlich krankenversichert. Du hast die Möglichkeit, Dich zusätzlich privat versichern zu lassen. Dabei übernehmen wir die Hälfte der Kosten, so dass Du Dich für ca. 25 € im Monat, inklusive Zahnzusatzversicherung, privat versichern lassen kannst.

Benötige ich eine Arbeitserlaubnis für die Kanarischen Inseln?

Nein. Als EU-BürgerIn benötigst Du keine Arbeits- oder Aufenthaltsgenehmigung für Spanien bzw. für die Kanarischen Inseln.

Kann ich vorbeikommen?

Für alle Job-Interessierten, die sich bereits auf Teneriffa oder Gran Canaria befinden, führen wir persönliche Bewerbungsgespräche in unseren Büroräumen durch. Fülle bitte das Bewerbungsformular aus, teile uns mit, auf welcher Insel Du gerade bist und unser HR Team meldet sich bei Dir zurück.

Wie viel verdiene ich?

Das monatliche Gehalt liegt im ersten und zweiten Beschäftigungsjahr bei 1272,65 Euro/Brutto. Diese Angabe ist auf eine 39 Stundenwoche ausgelegt.

Wie sehen die Arbeitszeiten bei der Can Do aus?

Als Vollzeit-MitarbeiterIn arbeitest Du 39 Stunden an 5 Tagen in der Woche. Die Verfügbarkeit liegt zwischen 07:00 Uhr und 22:00 Uhr von Montag bis Sonntag. Du kannst Deine Schichten individuell anpassen, indem Du diese mit anderen KollegInnen tauschst, verlängerst oder verkürzt. Bei einer Arbeitszeit von mehr als 25 Stunden ist eine unbezahlte 60-minütige Mittagspause zu nehmen. Weiterhin kann pro gearbeiteter Stunde eine bezahlte Bildschirmpause von 5 Minuten genommen werden. Deine Arbeitsschichten erhältst Du zwei Wochen im Voraus, sodass Termine und Freizeit geplant werden können.

Ist die Schulungszeit bezahlt und wie lange dauert sie?

Wir möchten, dass Du bestmöglich auf Deine Tätigkeit vorbereitet wirst und Dich mit Deinen neuen Aufgaben sicher fühlst. Alle neuen MitarbeiterInnen erhalten eine 5-tägige Einführungsschulung - natürlich bezahlt! Auch danach stehen Dir erfahrene KollegInnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite, um Dich bestmöglich zu unterstützen.

Was ist das Can Do Work & Study Programm?

Durch unser Can Do Work & Study Programm sammelst Du neben den kulturellen Erfahrungen und der sprachlichen Übung, Erfahrungen im telefonischen Kundenservice. Ein qualifiziertes Arbeitszeugnis und ein Nachweis über Dein erworbenes Sprachniveau dienen als Referenz für spätere Bewerbungen im Heimat- und Ausland.