Mitarbeiterberichte

Sarah Dizdar

Von 10 Punkten, würde ich der Can Do Company 11 geben!

Ich habe in meinem Leben schon in vielen Betrieben gearbeitet, ein Arbeitsklima wie bei Can Do durfte ich jedoch das erste Mal hier auf Teneriffa erleben. Das Wort Arbeit war für mich keine Belastung mehr, so wie man es aus Deutschland kennt, was auch das Hauptziel meiner Auswanderung war - Ruhe zu finden. Passend zu der Insel hat die Firma genauso einen angenehmen, freundlichen und entspannten Flair. Die Kollegen sind sehr freundlich, was man auch nicht in jedem Beruf hat (um ehrlich zu sein) und zum ersten Mal hatte ich auch einen Chef, den man sich wirklich nicht besser vorstellen kann.

Wenn man auf der Suche nach einem entspannten Alltag, mit viel Freiheit in seinem Beruf ist, dann ist man bei Can Do richtig. Neben einem geregeltem Alltag und Pünktlichkeit, hat man sehr viel Spielraum, seinen Tag so zu gestalten wie man es mag. Ob man vor oder nach der Arbeit an den Strand geht, Zeit hat man definitiv dazu.

Außerdem bemüht sich der Betrieb, die Beziehung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber auf einem, man kann sagen "freundschaftlichem" Niveau zu halten. Dazu gehören unglaublich viele tolle Ausflüge, Wanderungen, Grillpartys oder auch nur nette Gesten wie kleine Überraschungen zu den Festtagen oder Geburtstagen. Ich habe hier gelernt, dass Arbeit auch wirklich Spaß machen kann, wenn man im richtigen Betrieb ist!

Zurück